Archiv der Kategorie: IT Services

Das Ende von Windows XP

Nach 13 Jahren stellt Microsoft den Support von Windows XP ab dem 08.04.2014 ein. Das damit bereits sehr betagte Betriebssystem wird laut Microsoft (http://www.microsoft.com/de-de/windows/xp/) den heutigen Anforderungen des Internets, der Mobilität und den immer weiter verbreiteten Cloud-Anwendungen nicht mehr gerecht. Auch ist es inzwischen anfälliger für Schadsoftware, als aktuelle Betriebssysteme.

Viele PCs unserer Kunden im IT-Support haben wir in den letzten Wochen und Monaten bereits auf aktuelle Betriebssysteme umgestellt. Windows 7 und Windows 8 bzw. 8.1 erhalten noch einige Jahre Microsoft Support u.a. in Form von Updates und sind fit für die Zukunft.

Gemeinsam mit Windows XP stellt Microsoft auch den Support für Office 2003 ein. Auch für das sehr beliebte Office-Programm wird es keine Sicherheitsupdates mehr geben. Viren und andere Schadsoftware werden es damit in Kürze sehr einfach haben, Ihren PC zu infizieren, falls Sie weiterhin auf Windows XP und/oder Office 2003 setzen.

Ohne diese Sicherheitsupdates bieten auch Anti-Virus-Programme keinen umfassenden Schutz mehr, zumal auch einige Hersteller von Anti-Virus-Software angekündigt haben, Windows XP nicht mehr zu unterstützen.

Nach 13 Jahren sollten auch Sie sich von den letzten Windows XP und Office 2003 Veteranen verabschieden.