Archiv der Kategorie: Blog

Wir haben etwas zu sagen

360 Grad Rundgänge – mehr Aufmerksamkeit und mehr neue Kunden

Dass sich inzwischen fast alle Interessenten vorab im Internet über einen geplanten Produktkauf, eine Reise usw. informieren, wird kaum jemand bestreiten. Eine ansprechende Webseite und eine optimale Platzierung in den Suchmaschinen, vor allem bei Google, sind deswegen sehr wichtige Erfolgsfaktoren für Unternehmen. Zudem sind immer neue Ideen gefragt, wie man sich von seinen Mitbewerbern abheben kann. Eine solche, noch relativ neue Idee sind 360 Grad Rundgänge, die sich vor allem für Unternehmen mit Publikumsverkehr eignen. Mithilfe einer hochwertigen virtuellen Tour durch ein Restaurant, Café, Hotel oder auch ein Ladengeschäft eines Einzelhändlers erhalten potentielle Kunden schon vor Ihrem Besuch oder Ihrem Einkauf einen realitätsnahen Einblick und bauen schon eine erste Beziehung zum Anbieter auf. Zudem wissen viele Internetnutzer inzwischen, dass vor allem Restaurants, Cafés und Hotels auf Bildern gerne versuchen, die eigene Einrichtung, die Zimmer usw. etwas positiver darzustellen als es die Realität den Gästen dann beim eigenen Besuch zeigt.

Mit 360 Grad Rundgängen fühlen sich Internetnutzer bei Ihrer Entscheidungsfindung deutlich sicherer. Einer Studie von VFM Interactive und der Luxus-Hotelkette Omni Hotels aus dem Jahr 2007 zur Folge hat der Einsatz von Panoramabildern und ersten Ansätzen von virtuellen Touren die Online-Buchung der Hotels um bis zu 67 % erhöht. (Quelle: http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:pyF4thcEfukJ:www.hospitalitynet.org/news/4033212.html+&cd=1&hl=de&ct=clnk&gl=de

Seit dieser Zeit haben sich die Technik und vor allem auch die interaktiven Möglichkeiten der 360 Grad Rundgänge noch einmal enorm verbessert. Das einfache „Weitergehen“ von Raum zu Raum, das heranzoomen in spezielle Bereiche und auch die Integration von weiterführenden Infos, Link und sogar Videos machen 360 Rundgänge inzwischen zu einem wirklich tollen Nutzererlebnis, das Webseiten noch einmal enorm aufwertet. Gleichzeitig haben sich die Verbreitungsmöglichkeiten enorm verbessert. Durch die Integration in Google Maps und Google Streetview kann man inzwischen beispielsweise von einem virtuellen Rundgang einer Stadt direkt in ein Hotel „gehen“ und sich auch dieses von innen anschauen. Auch in Limburg ist dies nun möglich, denn gemeinsam mit unserem Partner Foto Halisch  haben wir für das Hotel Martin einen 360 Grad Rundgang produziert, der potentiellen Gästen tolle Einblicke in die Gasträume und die unterschiedlichen Zimmerkategorien bietet.

Ob eine Steigerung der Online-Buchungen um 67% wie bei den Omni Hotels möglich ist, wird die Zeit zeigen, auf eine Verbesserung der Platzierung bei Google und eine Erhöhung der Verweildauer der Besucher auf der Webseite darf das Hotel Martin aus Limburg aber auf jeden Fall hoffen.